Neuigkeiten

27.03.2017 17:06 - männliche F-Jugend Handballer punkten weiter

In der F-Jugend Handball Bezirksliga-Ost stand für beide Mannschaften des HSV Peenetal Loitz ein Punktspiel auf dem Programm. Gegner der zweiten Mannschaft war der Tabellensiebte HSV Insel Usedom. Der jüngere Loitzer Jahrgang spielte gegen Usedom lange zeit auf Augenhöhe.Nach einem 0:2 Halbzeitstand unterlag Loitz am Ende mit 3:7. Ole Debnar erzielte alle Treffer des HSV Peenetal II. Torwart Alexander Bretzke hielt lange Zeit mit gehaltenen Bällen das Spiel offen. John Wolter, Anton Kruse, Felix Richter, Emil Grawe, Fyn Bendow, Lasse Sauerborn und Louis Lexow fanden über großen Kampfgeist zu guten Spielzügen und wiesen gegen die ältere Usedomer Mannschaft ihre Fortschritte deutlich nach. Die erste Loitzer Mannschaft fertigte den Tabellenvierten Handball SG Greifswald II deutlich mit einem 12:0 Erfolg ab. Torwart Elia Weier bewies erneut seine Ausnahmeklasse und brachte mit seinen Paraden den Gegner schier zur Verzweiflung. In der Abwehr fingen Jason Richter und Emil Milkowski viele Angriffe Greifswalds ab. Mattes Wiese traf sechs Mal, Jason Richter erzielte zwei Tore. Tom Dinse, Robbi Nikolajzyk, Lukas Klietz und Willi Bose waren je ein Mal erfolgreich. Durch diesen Sieg verbesserte die erste Mannschaft des HSV Peenetal ihr Punktekonto auf 18:6 und belegt in der verzerrten Tabelle derzeit den fünften Platz bei deutlich weniger ausgetragenen Spielen als die Konkurrenz.

 

Quelle: Nicht angegeben