Neuigkeiten: 1. Männer SG Uni Greifswald/Loitz im Trainingslager - Die offizielle Webseite des HSV Peenetal Loitz e.V. und der SG Uni Greifswald/Loitz

Neuigkeiten: 1. Männer SG Uni Greifswald/Loitz im Trainingslager

14.10.2019 23:27 - 1. Männer SG Uni Greifswald/Loitz im Trainingslager

Seit nunmehr 4 Wochen bereiten sich die Handballer der SG Uni Greifswald/Loitz unter der Leitung des Ex-Nationalspielers Griechenlands und neuen Trainers Raki Marangko auf die bevorstehende Saison 2019/2020 in der 4.Liga vor. Dabei standen vorrangig konditionelle und athletische Übungseinheiten im Vordergrund. Auch wenn der Kader der  Mannschaft anfangs aufgrund von Verletzungen und Urlaub nie vollzählig zu Verfügung stand, haben alle zur Verfügung stehenden Spieler vollen Einsatz gezeigt. Aufbauspieler Marc Hagemeier fand die Vorbereitung zwar „ sehr schweißtreibend und belastend, aber im Vorfeld der Saison für notwendig“. Der zweitbeste Torschütze der vergangenen Saison , Mateusz Gmerek, fällt mit einer Knieverletzung leider noch einige Wochen verletzungsbedingt aus.

Am vergangenen Wochenende stand nun  in Loitz ein dreitägiges, intensives Trainingslager auf dem Programm und es wurde deutlich, dass neben den Einheiten für Kraft und Ausdauer nun der Ball immer mehr zum Trainingsobjekt wird und technisch- taktische Elemente immer umfangreicher im Vordergrund stehen. Trainer Marangko bescheinigte allen Aktiven, „dass sie bei den intensiven Trainingseinheiten voll mitgezogen haben und hoch motiviert waren. Der Fitnesszustand der Mannschaft ist schon recht gut und auch die Neuzugänge und Probespieler haben sich sehr gut eingefügt“.

„Diese Tage haben darüber hinaus auch wesentlich zum weiteren Zusammenwachsen der Mannschaft und zur Teambildung beigetragen“, so Mannschaftsbetreuer Steffen Teetz. „Ein gemeinsames Grillen am Freitag und eine abendliche Bootsfahrt auf der Peene am Sonnabend trugen maßgeblich dazu bei“, ergänzt Vereinsvorsitzender Hartmut Roder.

Nun gilt es für die Mannschaft gemeinsam mit den beiden Neuzugängen Marcus Schumacher (eigener Nachwuchs) und Johannes Prothmann (bisher Schwerin)  der Mannschaft den Feinschliff zu geben.  Darüber hinaus weilen in den nächsten Tagen noch einige Spieler zum Probetraining in Loitz und es ist davon auszugehen, dass bis zum offiziellen Saisonstart am 9.August noch ein bis zwei neue Spieler zur Mannschaft stoßen bzw. verpflichtet werden.

Zurück


  • Holzhandlung Schmidt und Thürmer

  • Notus Energy

  • Sparkasse Vorpommern

  • Volksbank Demmin

  • BECK Kabel- und Gehäusetechnik GmbH

  • Gierke Bau

  • Autohaus Hückstädt

  • Ford Barth

  • Loitzer Glas

  • Twyhues

  • Ingenieurbuero Teetz

  • Wuerttembergische

  • Optiker Krakau

  • Elektro Schröder

  • Stadtwerke Loitz

  • Auto Heller

  • Intersport Mundt

  • Autowäsche Loitz

  • Fahrschule Lehmann

  • Horn GbR

  • Wedow

  • Stadt Loitz

  • OVVD

  • Marien Apotheke

  • Der Pommeraner

  • SP:Wünsche

  • Vodafone Drewes

  • ERGO Versicherung Tony Wangnett

  • Euronics Drewes

  • Zahnarzt Anke Beneke

  • EDEKA

  • Baumfälling Rennert

  • Wohnungsbaugenossenschaft Loitz

Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen auf dieser Webseite zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Website zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Einverstanden