Neuigkeiten: Mannschaftskapitän der SG Uni ist nicht Handballmüde - Webseite vom HSV Peenetal Loitz e.V., SG Loitz/Demmin und SG Uni Greifswald/Loitz

Neuigkeiten: Mannschaftskapitän der SG Uni ist nicht Handballmüde

07.04.2021 00:16 - Mannschaftskapitän der SG Uni ist nicht Handballmüde

Seit der Saison 2017/2018 spielt Radoslaw Wolski bei der SG Uni Greifswald/Loitz Handball und ist mittlerweile zum Publikumsliebling des Handballvereins aus Vorpommern geworden. Im Alter von zehn Jahren begann Wolski in seiner Heimatstadt Szcecin beim dortigen MKS Kosy mit dem Handballsport für den er in allen Jugendaltersklassen spielte.

„ Neben der Schule blieb bedingt durch Trainingseinheiten und Wettkampfspielen an den Wochenenden kaum Freizeit. „ sagte Radoslaw Wolski über diese Jahre. Bedingt durch die Strukturen im polnischen Handball spielten in den Nachwuchsmannschaften Spieler jüngerer und älterer Jahrgänge gemeinsam in einem Team. Von Beginn seiner Laufbahn an agierte Wolski als Kreisläufer und entwickelte eine enorme Selbstdisziplin die er mit Leidenschaft und enormen Kampfgeist verband. Nach sechs Jahren Grundschule besuchte Wolski drei Jahre das Gymnasium und legte nach drei weiteren Jahren am Lyzeum im Jahr 2007 das Abitur ab. Im Alter von 17 Jahren wurde der torgefährliche Kreisspieler vom damaligen polnischen Zweitligisten Lacznosciowiec Szczecin zum Training der Männermannschaft eingeladen und schaffte es sich als Youngster in den Wettkampfkader zu spielen. In der Saison 2005/2006 stieg Wolski mit seiner Mannschaft in die erste polnische Liga auf  und musste ein Jahr später den Abstieg seines Heimvereins miterleben.

Daraufhin stellte Lacznosiowiec den Spielbetrieb ein, die Spieler wurden bei Pogon Szczecin eingegliedert. Parallel zum Handballsport absolvierte Wolski ein dreijähriges Studium für Tourismus in Stettin. Mit der Pogon Mannschaft stieg Wolski aus der zweiten in die erste Liga Polens auf und wurde nach diesem Aufstieg in die polnische Superliga an den WSK Slask Wroclaw verliehen. „ In diesen Jahren war mein Alltag von Trainingseinheiten an fünf Wochentagen geprägt. Die Anforderungen waren sehr hoch. „ Zu Beginn der Spielzeit 2013/2014 wechselte Radoslaw Wolski nach Deutschland zum Viertligisten HSV Insel Usedom mit dem er bereits in seinem zweiten Jahr der Saison 2014/2015 den Aufstieg in die dritte Bundesliga schaffte. Nach einem Drittligajahr führte Wolskis Weg zu Beginn der Saison 2017/2018 nach Loitz. Mit immensem Kampfgeist und Torgefährlichkeit spielte sich der Kreisläufer in die Herzen der Zuschauer und hat maßgeblichen Anteil an dem Leistungssprung der SG Uni Greifswld/Loitz in der Oberliga-Ostsee-Spree. „ Der Schritt nach Loitz war ein guter Schritt.

In diesem Umfeld fühlt man sich heimisch, die Mannschaft, die Zuschauer und die Rahmenbedingungen bieten beste Voraussetzungen für guten Handball. „ resümiert Wolski der beruflich in Szczecin tätig ist und dreimal pro Woche den Weg zu den Trainingseinheiten auf sich nimmt und an den Wochenenden immer zu einer Kampfmaschine auf dem Parkett wird. Hartmut Roder, Vereinsvorsitzender der SG Uni sieht in Wolski den Inbegriff eines absolut fairen Sportsmanns der für den Verein lebt und mit seinem gesamten Erscheinungsbild die Leitfigur für die Mitspieler und vor allem auch für alle Jugendspieler ist. Mit der derzeitigen Situation ist Wolski äußerst unglücklich und sehnt die Wiederaufnahme des Trainings-und Spielbetriebes herbei. Nach dem Wiederbeginn können sich die Loitzer Fans wieder auf ihren Radek freuen denn Wolski betonte solange es die Gesundheit zulässt nur für die SG Uni spielen zu wollen.

Zurück


  • Holzhandlung Schmidt und Thürmer

  • Notus Energy

  • Sparkasse Vorpommern

  • Volksbank Demmin

  • BECK Kabel- und Gehäusetechnik GmbH

  • Gierke Bau

  • Autohaus Hückstädt

  • Ford Barth

  • Loitzer Glas

  • Twyhues

  • Ingenieurbuero Teetz

  • Wuerttembergische

  • Optiker Krakau

  • Elektro Schröder

  • Stadtwerke Loitz

  • Auto Heller

  • Intersport Mundt

  • Autowäsche Loitz

  • Fahrschule Lehmann

  • Horn GbR

  • Wedow

  • Stadt Loitz

  • OVVD

  • Marien Apotheke

  • Der Pommeraner

  • SP:Wünsche

  • Vodafone Drewes

  • Euronics Drewes

  • Zahnarzt Anke Beneke

  • Baumfälling Rennert

  • Wohnungsbaugenossenschaft Loitz

Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen auf dieser Webseite zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Website zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Einverstanden