Startseite - Die offizielle Webseite des HSV Peenetal Loitz e.V. und der SG Uni Greifswald/Loitz

Heimspielfieber ----- Nicht Löschen ------

 
15. Peenetalcup der 1. Männer

am 18.08.2018 ab 12:00 Uhr 

SV Einheit Demmin
Bad Doberaner SV 90
VfL Lichtenrade
SG Uni Greifswald/Loitz

Aktuelle Neuigkeiten

04.07.2018 23:38 - SG Uni Greifswald/Loitz verstärkt sich auf halbrechter Position

Mit Beginn der neuen Saison verstärkt Florian Fink die Handballer der SG Uni Greifswald/Loitz. Seit dem zwölften Lebensjahr spielt der heute vierundzwanzigjährige Handball. Finks Laufbahn begann beim SV Eberswalde, führte über die Sportschule Cottbus und fand im Jugendbereich beim HSV Insel Usedom ihre Weiterführung. Aus der Jugend rückte Florian Fink in die erste Männermannschaft des HSV Insel Usedom auf,

Lesen Sie mehr

04.07.2018 23:36 - Ben Teetzen verstärkt die SG Uni Greifswald/Loitz

Für die zweite Saison in der Handball Oberliga-Ostsee-Spree hat sich die SG Uni Greifswald/Loitz mit Linksaußen Ben Teetzen, der in der abgelaufenen Spielzeit für den HSV Insel Usedom aktiv war, verstärkt. Der dreißigjährige Ben Teetzen begann 1994 beim damaligen Heringsdorfer SV mit dem Handballsport. Im Jugendbereich gewann Teetzen mit dem HSV Insel Usedom im Jahr 2003 die nordostdeutsche Meisterschaft.

Lesen Sie mehr

03.07.2018 14:27 - 1. Männer der SG Uni Greifswald/Loitz starten in Saisonvorbereitung

Am ersten September beginnt für die Handballer der SG Uni Greifswald/Loitz mit dem Heimspiel gegen den HV Grün-Weiss Werder die neue Saison in der Oberliga-Ostsee-Spree. Am letzten Wochenende bat Trainer Alexander Einweg seine Spieler bereits zum ersten Training. Nach dem starken neunten Platz der Vorsaison halten sich die Verantwortlichen der SG Uni mit den Prognosen merklich zurück, doch das Ziel weiterhin in der vierthöchsten deutschen Spielklasse dabei zu sein ist unumstritten. Um an die guten Leistungen der Vorsaison anzuknüpfen ist ein starker Kader nötig.

Lesen Sie mehr

02.07.2018 13:27 - Turnierneuling EHC Gielow gewinnt fünfte Auflage des Asphaltteufelcups

Die fünfte Auflage des Inline-Hockey Turniers der Asphaltteufel des HSV Peenetal Loitz endete mit einem Erfolg des Turnierneulings EHC Gielow. Die Mannschaft der Asphaltteufel, im Vorjahr noch Poklalsieger, erreichte nach einer starken Leistungssteigerung in der zweiten Turnierhälfte noch den dritten Platz. Die Asphaltteufel taten sich bereits im Eröffnungsspiel gegen die Oder Griffins Schwedt schwer. Mit mehreren starken Paraden hielt Torwart Peter Rassedow lange Zeit die Null fest. Eine erste Chance für die Mannschaft aus Greifswald/Loitz vergab Stefan Schnell knapp fünf Minuten vor der Schlusssirene.

Lesen Sie mehr

16.06.2018 23:48 - Mannschaftskapitän beendet Laufbahn in erster Mannschaft

Mit Beginn der neuen Saison wird der Name Erik Schumacher in der Aufstellung der SG Uni Greifswald/Loitz fehlen. Nach zwanzig Jahren tritt der Mannschaftskapitän des Viertligisten zurück, wird aber der zweiten Männermannschaft, die in der Verbandsliga um Punkte kämpft weiter zur Verfügung stehen. Zwanzig Jahre aktiver Leistungssport haben den gebürtigen Loitzer geprägt. Im Jahr 1998 begann Erik Schumacher seine aktive Laufbahn in der D-Jugend des HSV Peenetal Loitz und durchlief in den folgenden Jahren weitere Jugendaltersklassen,

Lesen Sie mehr

16.06.2018 23:31 - Packendes Testspiel der Loitzer A-Jugend geht knapp verloren

Am Ende des Testspiels der A-Jugend des HSV Peenetal Loitz gegen den HC Empor Rostock stand ein 29:28 für die Ostseestädter auf der Anzeigetafel, doch dieses Ergebnis war nach drei Dritteln über jeweils zwanzig Minuten beiden Trainern völlig egal. Was der HC Empor und die neue A-Jugend aus Loitz auf dem Parkett ablieferten, war dann alles andere als eine lästige Pflichtübung. Paul Weier, der mit Beginn dieser Saisonvorbereitung das Traineramt der A-Jugend übernahm war von

Lesen Sie mehr

12.06.2018 08:11 - Loitzer A-Jugend testet gegen höherklassigen Gegner

Am Mittwoch 13.06.2018, Spielbeginn 18.00 Uhr, startet die neuformierte A-Jugend des HSV Peenetal Loitz mit einem hochkarätigen Testspiel in die Vorbereitung der neuen Saison. Gegner ist kein geringerer als der HC Empor Rostock,
der im neuen Spieljahr in der Oberliga-Ostsee-Spree antritt. Nach mehreren Jahren bekommen die Loitzer Zuschauer wieder eine eigene Mannschaft des HSV Peenetal zu sehen, die in der MV-Liga auf Punktejagd gehen wird.

Lesen Sie mehr

07.06.2018 23:42 - weibliche D-Jugend der SG Grimmen/Loitz gewinnt die Bronzemedaille

Nervenstärke, Konzentration und der bedingungslose Kampf für die Mitspielerin waren die Grundlage für den 14:12 Auswärtssieg der D-Jugend Handballerinnen der SG Grimmen/Loitz im entscheidenden Spiel um die Bronzemedaille des Bezirksverbandes-Ost beim Stavenhagener SV. Um die Medaille zu gewinnen brauchte die SG Grimmen/Loitz im Spiel gegen den direkten Konkurrenten Stavenhagener SV mindestens ein Unentschieden. Und es wurde ein Klassespiel beider Mannschaften. Beide Teams wussten worum es geht und verlangten sich alles ab

Lesen Sie mehr

26.05.2018 07:41 - B-Jugend Handballerinnen beenden Saison der Bezirksliga-Ost auf Platz vier

Durch einen 15:12 Sieg im letzten Spiel der Bezirksliga-Ost haben sich die B-Jugend Handballerinnen der SG Grimmen/Loitz gegen die SG Vorpommern den vierten Platz in der Abschlusstabelle gesichert. Trainer Walter Schewelies sprach nach dem Spiel von einem versöhnlichen Saisonabschluss, war aber mit der Leistung des Spiels gegen die SG Vorpommern alles andere als zufrieden. „ Der Trainingsrückstand machte uns immens zu schaffen. Die fehlende Kondition und auch die Konzentration während des Spiels ließen diese Partie zu einem Zitterkrimi werden. Nur durch die ausgezeichnete Leistung unserer Torhüterin Ida Rocher verließen wir das Parkett als Sieger. „ Nach der schnellen Führung durch Clara Foth dauerte es gut drei Minuten, als Weda Rocher und Nele Sack den Vorsprung auf 4:1 ausbauten. Nach zehn Minuten stand ein beruhigendes 6:2 für die SG Grimmen/Loitz auf der Anzeigetafel.

Lesen Sie mehr

22.05.2018 22:50 - Erfolgreiche Saison der Frauen mit Höhen und Tiefen

Die Damen der SG Uni Greifswald/Loitz beenden die Saison 2017/2018 nach dem letzten Spieltag am 12.05.2018 auf dem sechsten Tabellenplatz und erreichen so das selbstgesetzte Ziel der beiden Trainer. Dennoch war der Weg dorthin nicht leicht, waren doch die Umstände bereits zu Beginn der Saison im Herbst 2017 alles andere als vorteilhaft. Der Abgang von mehreren Leistungsträgern, keine Vorbereitungsphase und eine Mannschaft welche in ihrer Motivation noch mit den Folgen der letzten Saison

Lesen Sie mehr


  • Holzhandlung Schmidt und Thürmer

  • Notus Energy

  • Sparkasse Vorpommern

  • Volksbank Demmin

  • Gierke Bau

  • Autohaus Hückstädt

  • Loitzer Glas

  • Twyhues

  • Ingenieurbuero Teetz

  • Wuerttembergische

  • Elektro Schröder

  • Stadtwerke Loitz

  • Auto Heller

  • Autowäsche Loitz

  • Fahrschule Lehmann

Verwendung von Cookies

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen auf dieser Webseite zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Website zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Einverstanden